Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stationäre Behandlung

Für einen stationären Krankenhausaufenthalt können Sie sich von Ihrem behandelnden Arzt eine Verordnung einer Krankenbeförderung austellen lassen, und sich ganz bequem von Ihrem MINICAR zum Krankenhaus fahren lassen. Bei Beendigung Ihres Krankenhausaufenthaltes, stellt die Klinik den Transportschein für die Heimfahrt aus.

 

Abgesehen von Ihrem gesetzlichen Eigenanteil entstehen Ihnen keine weiteren Kosten. Sie benötigen lediglich eine korrekt ausgefüllte Verordnung einer Krankenbeförderung. Eine vorherige Genehmigung durch Ihre Krankenkasse ist nicht erforderlich.